Netflix

"YOU": So reagiert Penn Badgley auf den viralen Fail im TV

Ein TV-Auftritt sorgte für ein virales Video, als eine Diskussion über die Serie "YOU" entstand. Sogar Penn Badgley reagierte darauf.

Moderatorin Laura Ingraham und Autor Raymond Arroyo der "The Ingraham Angle"-Show sorgten für ungewollte Lacher, als sie über die Netflix-Serie "YOU" sprachen. Der TV-Ausschnitt dazu ging viral und sogar der Hauptdarsteller der Show – Penn Badgley – reagierte auf den Fauxpas. 

Für dich ausgesucht

Diskussion über "YOU" in TV-Show

Der Gastkommentator Raymond Arroyo spricht in dem TV-Ausschnitt über "woke" Fernsehsendungen und sagt: "Ich habe eine Folge von 'YOU' gesehen, in der Masern vorkamen". Ingraham verstand nicht, was der Mann von ihr wollte, denn er verwendete den Serientitel (zu Deutsch: "DU") wie eine direkte Anrede – dadurch entstand eine lustige Konversation.

Arroyo erklärt die Handlung, in der der Sohn der Hauptcharaktere Love und Joe an Masern erkrankt. Daraufhin fragt Ingraham: "Wann habe ich Masern erwähnt?"

"Es war bei 'YOU'", sagt Arroyo, der bei der Moderatorin für noch mehr Verwirrung sorgt, weil sie immer noch das Gefühl hat, dass sie direkt angesprochen wird. "Was war bei mir? Wovon redest du denn? Ich habe die Masern nie gehabt. Wir haben nie eine Folge über Masern und Impfungen gemacht. Soll das ein Scherz sein?", erwidert die Frau im Video. 

Arroyo beschließt schlussendlich, zum nächsten Thema überzugehen, was Tausende von Twitter-NutzerInnen zum Lachen brachte. Ein Social-Media-Nutzer schrieb: "Das ist das beste Video aller Zeiten".

Für dich ausgesucht

Penn Badgley reagiert auf virales Twitter-Video

Penn Badgley hat ebenfalls das Video gesehen und twitterte: "(...) Der Kerl ist engagiert, er hat mich tatsächlich zum Lachen gebracht, aber schaut mal, wie er darauf wartet, dass sie (Annahme: Ingraham) ihn unterbricht."

Für dich ausgesucht

Der Star sah sich die Szene ein zweites Mal an und repostete das Video: "(...) seine Erklärung ist großartig", twitterte der 35-Jährige.