Die EMA erstellt Impfstoff-Gutachten, die EU-Kommission die formalen Lizenzen.

EPA / BIONTECH SE / HANDOUT

Argumente für eine Corona-Impfung: Das sind die Vorteile

Viele Argumente sprechen für eine Impfung gegen das Coronavirus. Welche Vorteile diese hat, haben wir hier aufgelistet.

Die Impfung gegen das Coronavirus wirft viele Fragen auf: Wie lange schützt die Impfung eigentlich? Welche Unterschiede gibt es bei den verschiedenen Impfstoffen? Und was muss ich eigentlich zu meinem Impf-Termin mitbringen?

Eine Frage brennt aber vielen auf der Zunge: Welche und wie viele Vorteile ergeben sich für mich, wenn ich mich gegen das Coronavirus impfen lasse? Die Argumente für eine Corona-Impfung hat uns Lukas Lechner, ein Sprecher der Initiative "Österreich impft", aufgelistet.

Für dich ausgesucht

Argumente, die für eine Corona-Impfung sprechen

"Die Vorteile der Corona-Schutzimpfung sind vielfältig, aber die wichtigsten sind ganz eindeutig", so Lechner:

  • "Man schützt sich selbst vor einem schweren Krankheitsverlauf, einer Einlieferung ins Krankenhaus oder vor noch Schlimmerem.
  • Dabei senkt man auch das Übertragungsrisiko deutlich und schützt damit das eigene Umfeld (Familie, Freundinnen und Freunde).
  • Jeder und jede trägt dazu bei, dass wir alle möglichst schnell wieder ein normales Leben führen können.
  • Alle in Österreich zugelassenen Corona-Impfstoffe sind sicher und wirksam."

Für dich ausgesucht