Flüssiges Gold – 10 Fakten über Bier 🍻

Der deutsche Altkanzler Gerhard Schröder erlangte mit seinem spontanen Ausruf “Hol' mir mal 'ne Flasche Bier, sonst streik ich hier!” Kultstatus. Auch in Österreich ist Bier nach wie vor eins der Lieblingsthemen.

 

“Gebt meinen Leuten reichlich Bier, gutes Bier, und billiges Bier, und es wird unter ihnen keine Revolution geben.”

Königin Victoria

 

Schon die englische Königin Victoria, die von 1837 bis 1901 herrschte, wusste, was das Volk liebt.

Bier ist das Lieblingsgetränk der ÖsterreicherInnen.

2018 wurden durchschnittlich 104 Liter Bier pro ÖsterreicherIn getrunken.

Dabei wurden umgerechnet 1,96 Milliarden Krügerl Bier verkauft.

700 Millionen Euro landeten so alleine durch den Bierkonsum in der österreichischen Staatskasse.

Hier noch ein paar weitere interessanten Fakten rund ums flüssige Gold:

1.

Bier wird auch gerne scherzhaft “flüssiges Brot” genannt.

Im Mittelalter galt Bier auch als geeignetes Getränk für Kinder da es durch die Produktion – im Gegensatz zum Trinkwasser – weitestgehend Keimfrei war.

Damals hatte das Bier jedoch noch einen geringeren Alkoholgehalt als heute.

2.

Am 30. September wird jedes Jahr der “Tag des Österreichischen Bieres” gefeiert.

3.

ArchäologInnen haben herausgefunden, dass die Arbeiter beim Pyramidenbau in Ägypten vor circa 4000 Jahren rund 4 Liter pro Person pro Tag getrunken haben.

4.

Im Mittelalter begannen die Mönche Bier zu brauen, da es als nahrhaft und stärkend galt.

Zudem durften die Mönche auch während der Fastenzeit Bier trinken.

5.

Österreich besitzt eine der höchsten Brauereidichten weltweit.

Es kommt eine Brauerei auf rund 37.000 EinwohnerInnen.

6.

Über 1000 verschiedene Biersorten gibt es in Österreich.

7.

1814 starben in London 8 Menschen aufgrund eines gebrochenen Gärbottichs.

1,5 Millionen Liter strömten auf die Straße und sorgten für eine tragische Bier-Flut.

8.

Die ersten Spuren einer Bierbrauerei sind über 13.000 Jahre alt.

Diese wurden in der Rakefet-Höhle gefunden.

Das älteste überlieferte Bierrezept stammt aus China und ist über 5000 Jahre alt.

9.

Die größte Brauergruppe Anheuser-Busch InBev hat ihren Sitz in Belgien.

2018 wurden weltweit 567 Millionen Hektoliter produziert.

Bekannte Marken sind unter anderem: Budweiser, Corona und Stella Artois.

10.

67,5% Alkohol besitzt das stärkste Bier der Welt.

Es heißt “Snake Venom” und stammt aus der schottischen Brauerei “Brewmeister”.

Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu ermöglichen. Alle Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie. Sie haben bereits ein AdFree-Abo? Hier einloggen!