APA - Austria Presse Agentur

Belgien nach Sieg gegen Niederlande erstmals Weltmeister

Belgiens Hockey-Nationalteam ist zum ersten Mal Weltmeister. Im Finale des Turniers in Bhubaneswar in Indien setzten sich die Belgier am Sonntag im Nachbar-Duell mit den Niederlanden im Penaltyschießen 3:2 durch. In dem taktisch geprägten Finale war in der regulären Spielzeit kein Tor gefallen. Das Oranje-Team verpasste es, nach WM-Titelgewinnen mit Rekordchampion Pakistan gleichzuziehen (4).

Titelverteidiger Australien gewann durch ein 8:1-Triumph gegen England die Bronzemedaille.

Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu ermöglichen. Alle Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.