Sidebar 1

© APA - Austria Presse Agentur

Headlines
03/23/2019

Betrunkener fuchtelte an Dönerstand mit Machete herum

Die Bitte eines 17-Jährigen um eine Zigarette hat Freitagabend bei einem Betrunkenen an einem Dönerstand in Wien-Floridsdorf einen Aggressionsschub ausgelöst. Der 38-Jährige bedrohte den Teenager und fuchtelte zudem mit einer Machete herum, berichtete die Polizei am Samstag.

Der Mann hatte den Jugendlichen und dessen Freund gegen 19.00 Uhr u.a. damit bedroht, er würde sie erschießen. Danach verschwand er kurz, um mit der Machete wieder aufzutauchen. Mit dieser schlug er gegen einen Strauch, offensichtlich um den 17-Jährigen einzuschüchtern. Dessen Begleiter alarmierte sofort die Polizei, die den 38-Jährigen in der Nähe festnahm. Der Österreicher hatte knapp zwei Promille Alkohol im Blut.

News

Ibiza-Video: Heimlicher Gewinner ist Red Bull

Das auf Ibiza heimlich gedrehte Video über den Ex-FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache mag in der Politik vor allem negative Auswirkungen gehabt haben. Der Getränkeriese Red Bull ist ein heimlicher Gewinner. Die ausführliche Berichterstattung über den Konsum von Wodka-Red-Bull beim Treffen mit einer angeblichen russischen Investorin hatte einen zumindest siebenstelligen Werbewert für das Unternehmen.

News

EU-Wahl: Offenbar Erfolge für slowakische Liberale und Rechtsextreme

Bei der EU-Wahl in der Slowakei dürften laut Medienberichten von Sonntagnacht die Liberalen der Partei Progressive Slowakei (PS) einen deutlichen Erfolg feiern. Stark schnitten bei dem Votum vom Samstag laut ersten Trends gleichzeitig auch die Rechtsextremen der LSNS von Marian Kotleba ab.

Sidebar 2