APA - Austria Presse Agentur

Hirscher und Schwarz im Madonna-Slalom auf Podestkurs

Zwei Österreicher liegen zur Halbzeit des alpinen Weltcup-Slaloms in Madonna di Campiglio auf Podestkurs. Marcel Hirscher führt 0,14 Sek. vor dem Norweger Henrik Kristoffersen, Marco Schwarz ist nach dem ersten Durchgang des Nachtklassikers als Dritter 0,32 Sek. zurück. Der viertplatzierte Daniel Yule aus der Schweiz hat bereits 0,66 Sek. Rückstand auf Hirschers Bestzeit.

Mit Michael Matt (12./1,35) lag ein weiterer ÖSV-Athlet nach 50 Läufern in den Top 15, Manuel Feller schied wenige Tore vor dem Ziel aus. Lauf zwei beginnt um 18.45 Uhr.

Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu ermöglichen. Alle Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.