Sidebar 1
Headlines
10.11.2018

Maher gewann letztes Springen der Champions Tour

Der britische Springreiter Ben Maher hat auf Explosion auf der letzten Etappe der Global Champions Tour in Doha einen Sieg gefeiert. Er setzte sich vor dem Schweden Peder Fredricson auf Hansson durch. Die höchstdotierte Serie der Welt hatte Maher schon vorzeitig im September für sich entschieden.

Teil der Global Champions Tour ist erstmals ein Play-off-Turnier, bei dem Mitte Dezember in Prag weitere Millionen Euro ausgeschüttet werden.

Sidebar 2