APA - Austria Presse Agentur

Weltmeisterin Worley verzichtet auf Antreten in St. Moritz

Riesentorlauf-Weltmeisterin Tessa Worley verzichtet auf ein Antreten bei den alpinen Ski-Weltcup-Rennen dieses Wochenende in St. Moritz. Grund sind nach dem heftigen Sturz im Super-G von Lake Louise anhaltend starke Schmerzen im linken Knie der Französin. In St. Moritz stehen ein Super-G (Samstag) und ein Parallelslalom (Sonntag) auf dem Programm.

Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu ermöglichen. Alle Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie. Sie haben bereits ein AdFree-Abo? Hier einloggen!