APA - Austria Presse Agentur

Blackout: Was, wenn der Ernstfall eintritt?

Österreich probt für den Stromausfall in einem Planspiel. Wie gut sind wir vorbereitet und was sollte man zu Hause haben?

Was, wenn es in Österreich tatsächlich zu einem Blackout kommt? Was, wenn wir plötzlich im Dunkeln sitzen? Heute findet zum zehnten Mal eine Blackout-Simulation statt, bei der für den Ernstfall geprobt wird. Wie wir uns diese Simulation vorstellen können, was das Ziel davon ist und wie gut Österreich auf den Fall der Fälle vorbereitet ist, erklärt heute Futurezone-Redakteur David Kotrba.

Und wie immer gilt: Vorbereitung ist die halbe Miete. Doch wie bereitet man sich auf ein Blackout vor? Was sollte man zu Hause haben und was ist das Erste, was man in so einer Situation tun sollte? Das erklärt heute Josef Farda, Bundesgeschäftsführer des Zivilschutzverbands.

Abonniert unseren Podcast auch auf Apple Podcasts, Spotify oder ganz neu auch auf Youtube und hinterlasst uns eine Bewertung, wenn euch der Podcast gefällt.

Mehr Podcasts gibt es auch unter kurier.at/podcasts