REUTERS / MATTHEW CHILDS

Die Skandal-WM von Katar

Bei der Fußballweltmeisterschaft 2022 reiht sich ein Skandal an den anderen. Was ist an den Vorwürfen dran?

Die Fußballweltmeisterschaft ist offiziell erst wenige Tage alt. Die Schlagzeilen füllt dieses Großevent aber schon weitaus länger - und zwar nicht im positiven Sinn. Zahlreiche Vorwürfe und Skandale überschatten diese WM: Korruption, Diskriminierung, schlechte Arbeitsverhältnisse und vieles mehr. Keine Weltmeisterschaft war so politisch wie diese. Doch was ist dran an den zahlreichen Vorwürfen? Wie reagieren Sponsoren, Spieler und Fans und wie rechtfertigt die FIFA die Aktionen und Entscheidungen? KURIER Sport-Redakteurin Karoline Krause-Sandner hat darauf heute Antworten.

Abonniert unseren Podcast auch auf Apple Podcasts, Spotify oder ganz neu auch auf Youtube und hinterlasst uns eine Bewertung, wenn euch der Podcast gefällt.

Mehr Podcasts gibt es auch unter kurier.at/podcasts