Brooke Lark via unsplash.com

Die ausgefallensten Eissorten der Wiener Eissalons

Orange-Safran, Schwarzer Sesam oder Haferflocke-Zimt sind keine Gewürzmischungen, sondern die wohl ungewöhnlichsten Eissorten, die ihr in Wien bekommen könnt.

Nachdem es (gefühlt) wochenlang ständig geregnet hat, erreichen uns nun endlich wieder warme Sonnenstrahlen. Grund genug, sich dem beliebtesten Dessert des Sommers zu widmen: dem Eis. Falls ihr genug habt von nullachtfünfzehn Eissorten wie Schokolade oder Vanille, dann seid ihr hier richtig. Wir haben für euch Wiener Eissalons zusammengestellt, die mit ihren ausgefallenen Eissorten und Freude am Experimentieren punkten.

Vidoni

Der Eissalon im dritten Wiener Gemeindebezirk bietet hausgemachte Eissorten, die mit Stevia gesüßt werden. Einige Sorten sind auch frei von tierischen Produkten. Neben den "Standard-Variationen" Schokolade oder Erdbeere gibt es auch ungewöhnliche Kombinationen wie Orange-Safran, Limette-Basilikum, Weißer Tee-Maracuja-Lemongrass oder Ingwer Tonic. Die Bio-Zutaten sowie einige Früchte und Kräuter werden aus dem Eigenanbau des Teams verwendet.

Landstraßer Hauptstraße 2C, 1030 Wien

Schelato

Ihr glaubt, dass sich die Kombinationen Lavendel-Sauerrahm oder Gurke-Zitrone-Ingwer nicht als Eissorten eignen? Der Eissalon Schelato wird euch vom Gegenteil überzeugen. Hier setzt man auf besonders ausgefallene Geschmacksrichtungen wie Weichsel-Oregano und bei den verwendeten Zutaten wird darauf geachtet, dass die Produkte aus biologischem Anbau stammen. Vegane und lactosefreie Eissorten gibt es ebenso im Sortiment.

Lerchenfelder Str. 34, 1080 Wien

Veganista

Jene, die eine Lebensmittelunverträglichkeit haben, werden hier bestimmt fündig. Hier gibt es vegane, lactosefreie, mit Stevia gesüßte, glutenfreie und sogar zuckerfreie Sorten. Beim Eis werden keine künstlichen Zusatzstoffe verwendet. Veganista bietet neben den Klassikern wie Vanille und Haselnuss eine Vielfalt an Sorten an: Dirty Banana, Dattel, Peanut Butter, Black Forest, oder Kaffeetschi und Schokolade. Und nicht zu vergessen: den Zimtschneckenburger.

Taborstraße 15, 1020 Wien

Eissalon Mauß

Dieser Eissalon feiert sein 50. jähriges Jubiläum und bietet 30 verschiedene Sorten an. Zu den Standardvariationen gibt es noch ungewöhnliche Kreationen wie Rumpflaumen-Mohn, Traube-Schokonuss und Safran-Mürbteig.

Thaliastraße 155, 1160 Wien

Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu ermöglichen. Alle Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.