HBO

Dieses Video fasst "Game of Thrones" in 83 Sekunden zusammen

Für all jene, die gerne mitreden oder in Erinnerungen schwelgen wollen: Ein Video zeigt eine Sekunde aus jeder GoT-Folge.

Für dich ausgesucht

An "Game of Thrones" führt kein Weg vorbei. Dennoch soll es da draußen noch ein paar vereinzelte Menschen geben, die es irgendwie geschafft haben, bislang einen großen Bogen um die erfolgreichste Serie aller Zeiten zu machen, jetzt aber trotzdem wissen möchten, worum es da überhaupt geht. Für diese Menschen – und für alle Fans, die die vergangenen acht Staffeln gerne nochmal im brutalsten Schnelldurchlauf der Fernsehgeschichte erleben wollen –, gibt es nun eine zeitsparende Lösung.

Twitter-User Andy Kelly hat sich dazu erbarmt, eine einzige Sekunde aus jeder Folge "Game of Thrones" herzunehmen und daraus ein 83-sekündiges, frankensteineskes Meisterwerk zu schneiden. (Eigentlich müsste das Video nach 73 Folgen auch 73 Sekunden lang sein, aber da wollen wir mal nicht so streng sein.)

Zu sehen sind Ohrfeigen, viel Schnee, Drachen, dramatische Close-ups, Feuer und Blut. Für einen Fan, der unter den Tweet kommentierte, macht das Video außerdem deutlich, wie drastisch die Qualität der Serie nach der vierten Staffel nachließ. Ein anderer User hingegen fügte an, dass diese 83 Sekunden weniger übereilt wirkten als die gesamte achte Staffel.

Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu ermöglichen. Alle Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie. Sie haben bereits ein AdFree-Abo? Hier einloggen!