8 praktische Gadgets zur Selbstverteidigung

8 praktische Gadgets zur Selbstverteidigung
Diese acht Gadgets können dich bei der Selbstverteidigung in gefährlichen Situationen unterstützen.

Wer sich sicher fühlen möchte, wenn er oder sie nachts allein oder tagsüber in unbekannten Gegenden unterwegs ist, kann mit bestimmten Tools nachhelfen. Wir haben acht praktische Gadgets für dich herausgesucht, die dich in Gefahrensituationen beschützen können. 

Taschenalarm 

Er ist klein, kompakt und schnell griffbereit: der Taschenalarm. Dieser kann in gefährlichen Situationen überaus praktisch sein. Mithilfe eines Kontaktstiftes kann er einen schrillen Ton bis zu 140 Dezibel erzeugen, der die Aufmerksamkeit von deinen Mitmenschen erregt. Falls dich jemand auf der Straße belästigt, kannst du den/die TäterIn meist mit dem schrillen Ton in die Flucht jagen. Du kannst den Taschenalarm an deinem Schlüssel- oder Hosenbund sowie deiner Tasche anbringen. Hier kannst du deinen Taschenalarm kaufen. 

Trillerpfeife

In einer gefährlichen Situation ist es immer wichtig, um Hilfe zu schreien oder Aufmerksamkeit zu erregen. Wer jedoch angegriffen wird, kann vor lauter Schreck seine Stimme verlieren und ist manchmal nicht in der Lage, sich Hilfe zu holen. Eine Trillerpfeife bietet hier die richtige Unterstützung. Du kannst das Gadget wie eine Kette um deinen Hals tragen oder in deiner Jackentasche aufbewahren. Hier kannst du deine Trillerpfeife kaufen. 

Glasbrecher/Notfallhammer

Worst Case: Stell dir vor, du hast einen Autounfall und stürzt in einen See. Deine Autotüren blockieren und du kommst nicht mehr raus, durch den Wasserdruck bist du zu schwach, um das Glas zu zertrümmern. Zum Glück hast du an deinem Schlüsselbund einen Aluminiumstab, der als Glasbrecher bzw. Notfallhammer dienen kann. So ist es dir möglich, dich zu befreien.

Das Beste daran: Du kannst deinen Anhänger auch zur Selbstverteidigung anwenden, denn mit der spitzen Seite des Anhängers kannst du deine/n AngreiferIn abwehren und schnell aus einer Gefahrensituation flüchten. Hier kommst du direkt zu deinem Glasbrecher. 

Unzerbrechlicher Regenschirm

Gadgets, die sich als versteckte Lebensretter herausstellen, können uns in vielen Situationen behilflich sein. So auch ein "unzerbrechlicher" Regenschirm, der dich nicht nur im Regen trocken hält, sondern in Gefahrensituationen beschützt. Nussbaumholz ist eines der robustesten Holzarten – es kann viel Druck aushalten und in Kampfsituationen ein verlässliches Gadget sein, um sich zu verteidigen. Hier kannst du deinen unzerstörbaren Regenschirm kaufen. 

Selbstverteidigungsstift

Neben dem Glasbrecher dient auch der Selbstverteidgungsstift als Notfallhammer oder Gadget, um AngreiferInnen abzuwehren. Neben der Tatsache, dass du ab sofort immer einen Stift zum Schreiben parat hast, kann dir das Tool auch in brenzligen Situationen das Leben retten. Hier kannst du deinen Selbstverteidigungsstift kaufen. 

Blendlicht

Wenn du in einer Gefahrensituation steckst und dich vor einem möglichen Übergriff schützen willst, dann kann ein grelles Blendlicht zum Lebensretter werden. Das Gadget besteht aus einer starken LED Lampe, die du in die Augen deines/deiner AngreiferIn leuchten kannst. Dadurch wird die betroffene Person kampfunfähig und bietet dir so die Möglichkeit, zu fliehen oder dich effektiv zu wehren.

Das Blendlicht kommt meist mit einem Anhänger und kann am Schlüssel- oder Hosenbund angebracht werden. Alternativ kann das Licht auch verwendet werden, um einen Hilferuf zu schicken oder andere Mitmenschen auf dich aufmerksam zu machen. Hier kannst du dein Blendlicht kaufen. 

Unterarmschützer

Wenn wir angegriffen werden, schützen wir automatisch unseren Kopf und unser Gesicht mit unseren Armen und richten unsere Unterarme auf den/die GegnerIn. Damit du vor Schnittwunden und Schlägen geschützt wirst, eignen sich Unterarmschützer. Sie können Schläge abfedern und dafür sorgen, dass du keine gröberen Verletzungen abbekommst. Hier kommst du direkt zu deinen Unterarmschützern.

Selbstverteidigungsarmband

Mit dem Perlenarmband aus Edelstahl kannst du verschiedene Gefahrensituationen meistern. Dabei kannst du die Kette entweder um dein Handgelenk wickeln, als Halskette tragen oder in deiner Tasche sowie im Auto aufbewahren. Die Kette ist in der Hand als als Glasbrecher einsetzbar. Hier kannst du dein Selbstverteidgungsarmband kaufen. 

Kommentare