Dilyara Garifullina / Unsplash

Was soll ich heute kochen: Köstlicher Apfelkuchen

Mit unserem einfachen Apfelkuchen-Rezept steht das Dessert in nur einer Stunde frisch auf dem Tisch.

Du möchtest ein schnelles und einfaches Dessert zubereiten? Mit unserem Rezept für köstlichen Apfelkuchen gelingt dir das mit links!

Dafür brauchst du folgende Zutaten: 

  • 250 g Mehl
  • 150 g Butter
  • 150 g Zucker
  • 5 EL Milch
  • 3 Äpfel
  • 3 TL Backpulver
  • 2 Eier
  • 1 Pckg Vanillepudding
  • 1 Prise Salz
  • Puderzucker

Für dich ausgesucht

So wird's zubereitet

  • Backofen auf 175 Grad Umluft vorheizen. Äpfel schälen, entkernen und würfeln.
  • Danach Butter, Zucker und Salz mit dem Mixer verrühren. Eier aufschlagen und untermischen. 
  • Puddingpulver, Mehl und Backpulver in einer zweiten Schüssel verrühren. Diese Mischung mit Milch abwechselnd unter den Teig heben. Äpfel ebenfalls in den Teig mischen und zur Seite stellen. 

Für dich ausgesucht

  • Kuchenform mit etwas Butter bestreichen und mit Mehl bestreuen. Anschließend den Teig in die Form füllen. 
  • Kuchen für 45 Minuten backen, danach auf einem Kuchengitter auskühlen lassen und mit Puderzucker bestreuen. 

Guten Appetit :)

Tipp: Der Kuchen schmeckt auch hervorragend mit einer Portion Schlagobers!