Activision

"Call of Duty: Black Ops Cold War": Das sind die neuen Leaks

GamerInnen aufgepasst! Die neue Karte von "Call of Duty: Black Ops Cold War" wurde geleakt.

Am 10. Dezember ist es endlich soweit: Warzone startet mit "Call of Duty: Black Ops Cold War" in die Season 1. Fans sind gespannt, welche Neuerungen sie erwarten.

Neue Leaks versprechen viele Änderungen der Verdansk-Map, zudem wurde auf der Roadmap auch der Hinweis auf die "Rebirth Island" gefunden. Diese Map stammt eigentlich aus der "Black Ops 1"-Kampagne, meint hier aber Alcatraz aus "Black Ops 4". Diese wird aber bestimmt angepasst, denn die herkömmliche Alcatraz-Map war im Original nur für 40 SpielerInnen vorgesehen, im aktuellen Warzone-Modus wäre sie also für 150 GamerInnen zu klein.

Worum geht es in "Call of Duty: Black Ops Cold War"?

Die Geschichte dreht sich um den Kalten Krieg (1947 bis 1989) zwischen den Westmächten unter der Führung der USA und dem sogenannten Ostblock unter der Führung der damaligen Sowjetunion. Der Krieg wird "kalt" genannt, weil es eigentlich nie zu einer direkten Konfrontation zwischen den beiden Mächten kam. Die politischen Konflikte wurden jedoch in einigen "Stellvertreterkriegen" im Vietnam, in Korea oder Afghanistan ausgetragen.

Für dich ausgesucht

Diese Zeit wurde vor allem durch politische Propaganda und Misstrauen geprägt. Das Setting in "Cold War" findet am Ende der 80er-Jahre statt, die Story im Spiel ist fiktiv. Militäroperationen, Verschwörungen und Flashbacks über den Vietnamkrieg runden das Spielerlebnis ab. Auch zwei geschichtliche Figuren, der ehemalige US-Präsident Ronald Reagan und sowie der sowjetische Spion "Perseus", werden in "Call of Duty: Black Ops Cold War" zu sehen sein.

So könnte die neue Map aussehen

Neben dem "Rebirth Island"-Hinweis wurde auch Nuketown zum kleinen Map-Pool hinzugefügt. Season 1 soll jedoch noch viel mehr Content wie neue Waffen, Maps und Modi (Gunfight 2vs2-Modus) bieten. Bekannt ist, dass vor allem zwei Waffen, eine Shotgun Striker und das russische Sturmgewehr Groza, dabei sein werden. Auch für den Zombie-Modus könnte eine neue Karte in Afghanistan geplant sein.

Noch mehr Leaks siehst du hier: