Jesus Shoes

Diese Nikes sind mit Weihwasser gefüllt

Lobet und preiset: Die "Jesus Shoes" tragen ein Kruzifix, duften nach Weihrauch und sind bereits ausverkauft.

Erhebt die Herzen: Wer schon immer mal wie Jesus auf Wasser laufen wollte, kann dies nun tun – mit diesen göttlichen Nikes, die das New Yorker Label MSCHF kürzlich herausbrachte.

Die Sohlen der "Jesus Shoes" sind mit Weihwasser aus dem Jordan gefüllt, das purpurrote Innenfutter eine Hommage an das traditionell päpstliche Schuhwerk, das goldene Kruzifix an den Schuhbändern selbsterklärend. Außerdem sind die Schuhe einparfümiert – stilecht mit Weihrauch.

Jesus Shoes

Die modifizierten Air Max 97 gingen um jeweils 3000 US-Dollar über den Tisch und waren binnen Minuten ausverkauft. Ziel der Aktion war laut MSCHF, Kollaborationen von großen Marken mit InfluencerInnen durch den Kakao zu ziehen.

Man habe sich gefragt, wie wohl eine Kollaboration mit dem bekanntesten Influencer aller Zeiten aussehen würde, so ein Sprecher der Marke gegenüber der "New York Post" – das Ergebnis sind die Jesus-Schuhe. Nike selbst war an den göttlichen Sneakers übrigens nicht beteiligt. In diesem Sinne: Gehet hin in Frieden!

 

Jesus Shoes

Jesus Shoes

Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu ermöglichen. Alle Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.