Vicko Mozara via unsplash.com

#RuinVacationIn4Words: Twitter-UserInnen teilen ihre Urlaubs-Fails in vier Worten

Egal wie lange man den Urlaub plant, Dinge können immer ordentlich schiefgehen. Auf Twitter berichten Menschen über ihre schlimmsten Urlaubserlebnisse.

Nicht alles kann im Urlaub perfekt laufen. Auch wenn man die luxuriöseste Reise über die profiliertesten ReiseveranstalterInnen oder selbst stundenlang recherchiert und alles online bucht, irgendetwas lässt sich schließlich immer finden, mit dem man nicht gerechnet hat und über das man jammern kann. Doch was ruiniert eine Reise so richtig? Unter dem Hashtag #RuinVacationIn4Words teilen Twitter-UserInnen ihre Urlaubs-Fails in vier Worten. Sei es eine Fluggesellschaft, die das Gepäck verloren hat, oder der kirschrote Body, den man der Sonne zu verdanken hat. So leicht kann es gehen:

Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu ermöglichen. Alle Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.