APA - Austria Presse Agentur

AfD verliert laut Umfrage in Coronakrise weiter Zustimmung

In der Coronakrise büßt die AfD weiter in der Wählergunst der Deutschen ein.

In einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Kantar für die "Bild am Sonntag" verlor die AfD im Sonntagstrend einen Prozentpunkt im Vergleich zur Vorwoche und kommt nun nur noch auf zehn Prozent. Die SPD gewann dagegen einen Punkt und liegt jetzt bei 16 Prozent.

Vorne liegen der Umfrage zufolge klar weiterhin CDU und CSU mit unverändert 38 Prozent. Mit weitem Abstand folgen demnach die Grünen mit 17 Prozent. Gleich geblieben im Vergleich zur Vorwoche sind auch die Werte der Linken mit acht Prozent, der FDP mit sechs Prozent und der Sonstigen Parteien mit fünf Prozent.

Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu ermöglichen. Alle Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie. Sie haben bereits ein AdFree-Abo? Hier einloggen!