Instagram-Momfluencerin Mila de Jesus ist mit 35 Jahren gestorben.

David Tomaseti / unsplash

Auto fuhr in Menschenmenge in England: Toter und Verletzte

Bei Unruhen in der englischen Stadt Sheffield ist ein 46 Jahre alter Mann getötet worden, als ein Auto in eine Menschenmenge fuhr.

Das teilte die Polizei in der Grafschaft South Yorkshire am Mittwochabend mit. Eine weitere Person wurde den Angaben zufolge in kritischem Zustand ins Krankenhaus gebracht. Mehrere weitere Menschen wurden verletzt.

Für dich ausgesucht

Die Polizei nahm einen 23 Jahre alten Mann wegen Mordverdachts fest, wie es in der Mitteilung hieß. Ein 55-Jähriger sei wegen des Verdachts auf versuchten Mord festgenommen worden.

Der Vorfall hatte sich bereits am Nachmittag ereignet. Einsatzkräfte erhielten demnach einen Notruf wegen Gewalt und Unruhen in dem Wohngebiet. Noch während des Anrufs sei das Auto in die Menschenmenge gefahren, so die Mitteilung weiter. Die Hintergründe des Zwischenfalls blieben zunächst unklar.