APA - Austria Presse Agentur

Befreiungsfeier in der KZ-Gedenkstätte Mauthausen

In der Gedenkstätte Mauthausen wird am Sonntag der Befreiung des Konzentrationslagers durch US-Truppen Anfang Mai 1945 gedacht. Die Veranstaltung ist die weltweit größte KZ-Gedenk- und Befreiungsfeier. Sie steht heuer unter dem Titel "Niemals Nummer. Immer Mensch".

Im KZ Mauthausen und seinen 49 Nebenlagern waren rund 200.000 Personen aus aller Welt interniert, mindestens 90.000 davon starben. Zur Feier werden auch einige Überlebende und Zeitzeugen erwartet. Zudem stehen Würdenträger aus Glaubensgemeinschaften und der Politik auf der Gästeliste. Ausnahme sind Funktionsträger der FPÖ, die nicht eingeladen werden.