Ein blinder Passagier ist am Donnerstag in lebensgefährlichem Zustand im Fahrwerk-Schacht eines Flugzeugs von Air Algeria im Pariser Flughafen Orly gefunden worden. 

APA - Austria Presse Agentur

Blinder Passagier nach Landung in Flugzeug-Fahrwerk gefunden

Ein blinder Passagier ist in lebensgefährlichem Zustand im Fahrwerk-Schacht eines Flugzeugs von Air Algeria im Pariser Flughafen Orly gefunden worden.

Das erfuhr Reuters aus Sicherheitskreisen. Die Person werde in einem nahe gelegenen Krankenhaus medizinisch behandelt, hieß es. Das Flugzeug sei aus dem algerischen Oran gekommen, die Flugzeit habe rund zweieinhalb Stunden betragen.

Für dich ausgesucht

In den Kästen für das Fahrwerk der Maschinen kann die Temperatur in großen Höhen auf minus 50 bis minus 60 Grad Celsius abfallen. Zudem sind die Radkästen nicht Teil der Druckkabine, dort herrscht in diesen Höhen Sauerstoffmangel.

2019 fiel die Leiche eines blinden Passagiers Hunderte von Metern aus einem Flugzeug, das über den Südwesten Londons flog. Sie schlug im Garten eines Mannes auf, der sich sonnte. 2015 landete die Leiche eines blinden Passagiers eines British-Airways-Flugs von Johannesburg nach Heathrow in einem Geschäft im Südwesten Londons. Ein zweiter blinder Passagier überlebte den zehnstündigen Flug und wurde im Fahrwerk-Schacht gefunden.