APA - Austria Presse Agentur

Coronavirus: Kurz hält längere Schulschließungen für möglich

Die Schulen werden angesichts der Coronakrise wohl nicht so bald wieder öffnen.

Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) erklärte in der "ZiB1" zur Frage, wie es nach der Sperre bis zunächst nach Ostern weitergehe: "Es kann schon sein, dass die Schule noch deutlich länger geschlossen bleibt." Zuletzt war schon bekannt geworden, dass die Zentralmatura nicht vor Mitte Mai stattfinden wird.

Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu ermöglichen. Alle Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie. Sie haben bereits ein AdFree-Abo? Hier einloggen!