APA - Austria Presse Agentur

Doppeljackpot wartet beim Lotto auf Glücksritter

Doppeljackpot beim Lotto "6 aus 45": Zum zweiten Mal in Folge blieb am Sonntag ein Sechser aus. Somit geht es am Mittwoch um rund 2,4 Millionen Euro im ersten Gewinnrang, teilten die Österreichischen Lotterien am Montag mit.

Vier Spielteilnehmer tippten einen Fünfer mit Zusatzzahl und gewannen jeweils mehr als 31.000 Euro. Der Joker wurde von einem Kärntner gewonnen. Er hatte als einziger die richtige Zahl auf seiner Quittung und auch das "Ja" angekreuzt. Dies brachte ihm einen Gewinn von rund 238.500 Euro.

Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu ermöglichen. Alle Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.