APA - Austria Presse Agentur

Ex-SPÖ-Bundesgeschäftsführer Lercher will in den Nationalrat

Den früheren SPÖ-Bundesgeschäftsführer Max Lercher zieht es wieder in die Spitzenpolitik. Er wird bei der Nationalratswahl an aussichtsreicher Stelle, nämlich als Listenerster im Regionalwahlkreis Obersteiermark kandidieren. In einem Facebook-Video erklärt er am Donnerstag: "Ich bin bereit."

Lercher will gemäß dem Motto "Es geht nicht um mich, es geht um uns" eine Stimme für jene sein, die lange nicht gehört wurden. Lercher diente unter Christian Kern als Bundesgeschäftsführer, musste aber beim Führungswechsel zu Pamela Rendi-Wagner sein Amt räumen. Mit einem Mandat im Nationalrat war er nicht abgesichert.

Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu ermöglichen. Alle Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.