APA - Austria Presse Agentur

Hofer und Rendi-Wagner am Nachmittag bei Van der Bellen

Bundespräsident Alexander Van der Bellen wird am Nachmittag mit dem designierten FP-Chef Norbert Hofer sprechen. Hofer ist um 15:30 Uhr in die Hofburg geladen, danach (um 17:30 Uhr) empfängt Van der Bellen SP-Chefin Pamela Rendi-Wagner. Weitere Gespräche mit den Oppositionsparteien kündigt die Präsidentschaftskanzlei für Dienstag an.

Nach der Auflösung der türkis-blauen Koalition durch Kanzler Sebastian Kurz (ÖVP) hat sich Van der Bellen für Neuwahlen im September ausgesprochen. Außerdem steht FP-Innenminister Herbert Kickl vor der Ablöse. Für diesen Fall hat die FPÖ bereits den Rücktritt ihrer gesamten Regierungsmannschaft angekündigt.

Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu ermöglichen. Alle Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie. Sie haben bereits ein AdFree-Abo? Hier einloggen!