APA - Austria Presse Agentur

Landeshauptleute tagen am Mittwoch in St. Pölten

Die Landeshauptleute-Konferenz geht am Mittwoch unter dem Vorsitz Niederösterreichs in St. Pölten über die Bühne. Bei dem Treffen im Landhaus will Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner (ÖVP) als Gastgeberin den Schwerpunkt auf die Themen Ehrenamt, Europa und Eigentum legen, hieß es im Vorfeld. Nach einem Gruppenfoto am Vormittag ist für 12.00 Uhr eine Pressekonferenz geplant.

Die Landeshauptleute sind bereits am Dienstag zu Vorbesprechungen und einem gemeinsamen Abendessen zusammengetroffen. Am Mittwoch folgt die eigentliche Tagung samt Pressekonferenz, an der neben Mikl-Leitner auch Peter Kaiser (SPÖ) aus Kärnten, der zuvor den Vorsitz der Landeshauptleute-Konferenz innehatte, und Thomas Stelzer (ÖVP) aus Oberösterreich als Nachfolger in dieser Funktion teilnehmen werden. Gestärkt werden soll das ehrenamtliche Engagement, kündigte Mikl-Leitner entsprechende Beschlüsse an.