APA - Austria Presse Agentur

Lenzing/Palmers-Joint-Venture produziert FFP2-Masken

Das vor zwei Wochen von Lenzing und Palmers gegründete Joint Venture Hygiene Austria LP GmbH will ab Mitte Mai neben Mund-Nasen-Masken auch FFP2-Schutzmasken in Wiener Neudorf (NÖ) herstellen.

Mit einer neuen Maschine können nun nach Unternehmensangaben vom Freitag auch die partikelfilternden Halbmasken produziert werden.

Derzeit produziert die Firma rund 12 Mio. Stück Mund-Nasen-Masken pro Monat, Ziel ist ein Ausbau auf rund 25 Mio. Die aktuellen Lieferzeiten könnten bei FFP2-Masken aufgrund der Prüfkriterien jedoch divergieren.

Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu ermöglichen. Alle Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie. Sie haben bereits ein AdFree-Abo? Hier einloggen!