APA - Austria Presse Agentur

Niederösterreichs Gemeinden wählen am 26. Jänner 2020

Die niederösterreichischen Gemeinderatswahlen 2020 finden am 26. Jänner statt. Diesen Termin haben am Dienstag die Klubobmänner der in der Landesregierung vertretenen Parteien, Klaus Schneeberger (ÖVP), Reinhard Hundsmüller (SPÖ) und Udo Landbauer (FPÖ) in St. Pölten bekanntgegeben.

Damit gibt es in etwa viereinhalb Monaten einen kleinen Wahlsonntag in Ostösterreich. Am 26. Jänner findet auch die vorgezogene burgenländische Landtagswahl statt.

Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu ermöglichen. Alle Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.