APA - Austria Presse Agentur

Opernball-Stargast Priscilla Presley will mit Lugner fix tanzen

Sein heuriger Gast am Wiener Opernball am 8. Februar, Priscilla Presley, hat im Vorfeld den Baumeister wissen lassen, dass sie auf dem Fest fix tanzen will.

Sonst herrscht aber eher Funkstille: "Ich weiß nur, dass sie Vegetarierin ist und Fisch isst", so Lugner zur APA.

Restaurant-Besuch mit Priscilla Presley

Laut Plan wird sie mit Lugner neben der Presse- und Autogrammstunde auch in zwei Restaurants gehen, welche stehen aber noch nicht fest. "Eigentlich habe ich keinen Kontakt", meinte Lugner. Ob Presley den Ball über die vertraglich ausgemachte Zeitspanne beehren wird, ist aber unwahrscheinlich, da ihr Weiterflug am Tag danach bereits um 6.55 Uhr startet. "Wir wollen ihr das aber noch ausreden", versicherte der Baumeister.

Neben Lugner kommt mit dem schrillen deutschen Designer Harald Glööckler ein weiterer Promi-Stammgast zum Opernball. "Es ist das vierte Mal", sagte Glööckler der APA. Anreisen will der Modemacher einen Tag vorher. "Es wird ganz entspannt", meinte der Deutsche.

Für dich ausgesucht

Medienöffentliche Termine dürfte es keine geben. Glööckler plant aber, die Wiener Schatzkammer zu besuchen. "Vor dem Ball geht es dann traditionell ins Sacher", so der Designer. Begleitet wird er dabei "von lieben Freunden".

Fernbleiben wird heuer der Unternehmer Klemens Hallmann. Entsprechende Medienberichtete bestätigte eine Sprecherin. Grund für die Pause ist, dass der Ball heuer in den Semesterferien stattfindet und Hallmann mit der Familie auf Urlaub ist. Nächstes Jahr sollte er aber wieder dabei sein, versicherte die Sprecherin.