Österreich-Geschäft von The Body Shop läuft vorerst weiter

Die 12 Geschäfte in Österreich werden bis auf Weiteres fortgeführt
Nach den Insolvenzen des Kosmetikhändlers The Body Shop in Großbritannien und Deutschland ist die Zukunft der Firma auch in Österreich ungewiss.

"Bis auf weiteres läuft der Geschäftsbetrieb in Österreich wie bisher fort", hieß es seitens des Unternehmens auf APA-Anfrage. Der Kosmetikhändler ist in Österreich mit zwölf Standorten vertreten und gehört zur britischen The Body Shop International Limited, die vor wenigen Tagen Insolvenz angemeldet hat.

Franchisegeber

"Die Insolvenzverwalter von The Body Shop International Limited haben erklärt, die Leistungen als Franchisegeber weiter an The Body Shop GmbH (mit Sitz in Wien, Anm.) erbringen zu wollen. Sie streben neue kommerzielle Bedingungen an, über die noch eine Einigung erzielt werden muss", so das Unternehmen zur APA.

Laut "Firmencompass" hatte die österreichische Gesellschaft im Jahr 2022 rund 90 Beschäftigte.

Kommentare