APA - Austria Presse Agentur

Tödlicher Unfall mit Fahrerflucht in Oberösterreich

Die Polizei in Oberösterreich sucht nach einem tödlichen Unfall mit Fahrerflucht Zeug:innen.

Eine 86-jährige Fußgängerin war Sonntagnachmittag im Gemeindegebiet Luftenberg bei Linz von einem dunklen Audi A5 erfasst worden und erlitt dabei tödliche Verletzungen. Die Frau und ihr Ehemann waren gerade dabei eine Straße zu überqueren, als der dunkle Pkw sie niederfuhr und danach Fahrerflucht beging, hieß es in einer Aussendung am Sonntag.

Für dich ausgesucht

Polizei sucht nach Zeug:innen

Aufgrund der Ermittlungen am Unfallort konnte laut Aussendung erhoben werden, dass es sich beim Fluchtfahrzeug um einen dunklen Audi A5 handelte. Dieser dürfte im vorderen, rechten Bereich der Stoßstange beschädigt sein, da Stoßstangenteile und Scheinwerferteile an der Unfallstelle zurückblieben. Zeugen des Unfalls, der sich gegen 14.30 Uhr ereignet haben dürfte, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion St. Georgen an der Gusen (Tel.: 059133/4327-100) zu melden.