APA - Austria Presse Agentur

"Wetten, dass..?"-Finale mit Cher, Fischer und Take That

Bald heißt es Abschied nehmen: Die Kultshow "Wetten, dass..?" findet mit Moderator Thomas Gottschalk nach über vier Jahrzehnten zu einem Ende.

Für die finale Ausgabe am Samstag, 25. November, um 20.15 Uhr auf ORF 1 sind neben zahlreichen Wetten - darunter eine Kinderwette aus Österreich - auch Stars wie Helene Fischer, Cher, die britische Popband Take That und Matthias Schweighöfer geladen. Auf seine langjährige Co-Moderatorin Michelle Hunziker verzichtet Gottschalk indes.

Für dich ausgesucht

Auf der Showcouch in der Baden-Arena in Offenburg nehmen etwa die Schauspieler Schweighöfer, Stefanie Stappenbeck und Jan Josef Liefers als Wettpaten Platz. Auch Ex-Fußballer Bastian Schweinsteiger und Ehefrau Ana Ivanovic sind geladen. Präsentiert bekommen sie eine Kinderwette aus Österreich. Der 14-jährige Felix Mayr aus Großweikersdorf in Niederösterreich setzt dabei auf seine Handstandfertigkeit, Kraft, Präzision und ein Skateboard. Vertreten sind auch eine Gabelstaplerwette, ein Mann, der sich ganz dem Krähen widmet, und eine Außenwette aus der Schweiz, die von Kabarettistin Hazel Brugger moderiert wird.

Helene Fischer und Shirin David

Für musikalische Unterhaltung sorgt etwa Schlagerstar Helene Fischer. Sie tritt gemeinsam mit Rapperin Shirin David auf, um zum zehnjährigen Jubiläum ihres Überhits "Atemlos durch die Nacht" diesen in einer noch nie da gewesenen Version zu performen. Cher kommt auf die Bühne, um mit dem Dancefloor-Song "DJ Play A Christmas Song" vorweihnachtliche Stimmung zu verbreiten. Die britische Popband Take That gibt "This Life" aus ihrem aktuellen Album zum Besten und nimmt auch neben Gottschalk und Co auf der Couch Platz. Die Sendung wird im ORF umfassend barrierefrei ausgestrahlt.

Für dich ausgesucht

Seit 1981 hat "Wetten, dass..?" regelmäßig für ein Millionenpublikum vor den TV-Bildschirmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz gesorgt. Regulär gab es die von ZDF, ORF und SRF produzierte Show bis 2014. 2021 wurde der TV-Klassiker dann für eine einmalige Samstagabendshow mit Gottschalk und Hunziker neu aufgelegt. Nach großem Anklang beim Publikum wurden zwei weitere Folgen für 2022 und 2023 angekündigt.