APA - Austria Presse Agentur

Zwei Corona-Neuinfektionen - Nun acht Infizierte

In Tirol hat sich die Zahl der Corona-Infizierten Freitagvormittag seit dem Vorabend um zwei erhöht.

Die Neuinfektionen traten in der Stadt Innsbruck sowie in Osttirol auf. In Innsbruck waren damit drei Personen erkrankt, in den Bezirken Innsbruck-Land, Landeck und Schwaz jeweils eine Person. In Osttirol waren aktuell zwei Menschen infiziert.

Für dich ausgesucht

Die Zahl jener Menschen, die mit oder an Covid-19 verstarben, blieb bei 108. 3.444 Menschen konnten wieder für gesund erklärt werden. In Tirol wurden bisher 83.896 Coronatests durchgeführt.

Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu ermöglichen. Alle Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie. Sie haben bereits ein AdFree-Abo? Hier einloggen!