APA - Austria Presse Agentur

Adam Sandler: So denken seine Töchter über Kuss-Szenen

Hollywoodstar Adam Sandler (57, "Murder Mystery") hält sich nach eigenen Angaben bei Kuss-Szenen wegen seiner Töchter zurück.

"Wenn ich jemanden küssen muss, sind sie nicht begeistert", sagte der Schauspieler in der "Jennifer Hudson Show". "Meine Frau sagt ihnen immer: 'Das ist schon in Ordnung. Das gehört zum Job dazu. Lasst Daddy küssen.'"

Für dich ausgesucht

Töchter haben sich beschwert über Kuss-Szenen

Lange beschwert habe sich vor allem seine jüngere Tochter, schilderte Sandler: "Sunny ging immer zu meiner Frau rüber und sagte: 'Du musst auf sie aufpassen. Das ist nicht gut. Das gefällt mir nicht.'" Deshalb habe er immer darauf geachtet, bei den Szenen seinen Mund nicht zu sehr zu öffnen.

Für dich ausgesucht

Der Hollywoodstar hat mit seiner Frau Jackie (49) zwei Töchter, Sunny (15) und Sadie (17). Alle vier spielen in der Netflix-Komödie "Du bist sowas von nicht zu meiner Bat-Mizwa eingeladen" mit.