Die Bachelors 2024: Was ist in Folge 2 bei Einzeldates passiert?

RTL

"Die Bachelors" 2024: Kam es zu einem Kuss bei den Einzeldates?

Bei Sebastian kristallisiert sich eine Favoritin heraus – und eine potenzielle Überläuferin zu Dennis.

Der Auftakt von "Die Bachelors" startete in der letzten Woche unkonventionell, dem neuen Format mit doppeltem Junggesellen angemessen. Deshalb erreichen die Kandidatinnen erst in Folge 2 (Mittwoch um 20:15 Uhr, auch bei RTL+) ihre Villa. Eine 6er-Clique namens "Mäusegang" sichert sich gleich ein gemeinsames Zimmer.

Kaum angekommen, warten auf zwei Frauen schon die ersten Abenteuer. In Episode 1 haben die Bachelors eine gelbe Rose vergeben, die für das erste Einzeldate qualifiziert. Sebastian (35) hat Brautstylistin Leonie (28) ausgewählt, Dennis (30) Content Creatorin Rebecca (27).

Für dich ausgesucht

Kam es zu einem Kuss bei den Einzeldates?

Dennis und Rebecca heben zu einem Rundflug über Kapstadt ab. Schon die räumliche Enge im Flugzeug sorgt für Intimität. Rebecca liefert Dennis aus unerfindlichen Gründen das Stichwort Dubai. Daraufhin erzählt er von seinem Urlaub dort mit seinem Großvater, nachdem der mit 80 Jahren den Krebs überwunden hatte. Im Gespräch nach dem Flug kommen Dennis deswegen die Tränen. Was bei Rebecca super ankommt.

Für Sebastian und Leonie geht es aufs Wasser. Auf einem Katamaran zwingt schon allein der kühle Wind zum Kuscheln. "Er holt einen ab", schwärmt die Kölnerin vom Bachelor. Der gesteht später, dass er aufgrund ihrer Optik seine Ohren auf Durchzug gestellt hat. "Das kann kein Dennis besser machen", resümiert Leonie an Land. Die Bachelor-Konkurrenz scheint im Hinterkopf immer mitzulaufen.

Zurück in der Villa gibt sich Leonie gönnerhaft. Sie bittet ihre Konkurrentin, bei Problemen zu ihr zu kommen. Damit macht sie sich aber keine Freundinnen. Vor allem mit Lisa (29) aus Team-Dennis gerät sie aneinander.

Zu einem Kuss kam es übrigens bei keinem Einzeldate, obwohl er bei beiden Paaren in der Luft lag. Es wäre zu früh, da sind sich die Bachelors einig.

Für dich ausgesucht

Flirtsafari: Bachelors wählen ihre Big Four aus

Nach den Einzeldates folgt der erste Rudelflirt. Es geht auf Safari, auf die Suche nach den Big Five (Elefant, Kaffernbüffel, Leopard, Löwe, Nashorn). Vorher wählen Dennis und Sebastian unter ihren Kandidatinnen jeweils ihre Big Four aus und helfen sich gegenseitig bei ihrer Selektion.

Zusammen, aber in getrennten Autos, mit jeweils einem Bachelor und vier Frauen, geht es los durchs südafrikanische Hinterland. Nilpferde und Zebras zeigen allerdings nur ihre Hinterseite, was Dennis dazu bringt, seine Damen über die Wichtigkeit von festen Hintern bei Männern auszufragen.

"Stock im Arsch"? Larissa testet Sebastian

Je zwei Frauen kommen in den Genuss eines Einzeldates. Dennis geht mit Nadia (26) auf Tuchfühlung. Ganz buchstäblich, denn aufgrund der Kälte muss sie sich ein Tuch um die Schultern legen.

Larissa (30) will im Einzelgespräch herausfinden, ob Sebastian wirklich einen "Stock im Arsch" hat, wie sie befürchtete. Doch der Hamburger überzeugt mit Humor - und der "spicy" (Larissa) Enthüllung, dass er schon einmal verlobt war.

Auf der Cocktailparty stecken Sebastian und Larissa wieder die Köpfe zusammen. Die Versicherungskauffrau scheint Leonie als frühe Favoritin überholt zu haben.

Für dich ausgesucht

Erste Nacht der Rosen: Sebastian sichert sich abtrünnige Laura

Eine Favoritin hat sich bei Dennis noch nicht klar herauskristallisiert. Sebastians Auserwählte Laura S. (23) kündigt nach einem Flirt mit Dennis an, die Seiten zu wechseln. Außerdem tanzt der Bayer mit Sebastians Leonie, was der Hanseat leicht verschnupft zur Kenntnis nimmt.

In der ersten Nacht der Rosen bekommt Laura S. aber von Sebastian eine Blume - obwohl die eher mit einer Rose von Dennis gerechnet hat. Was der Sebastian auch unter die Nase reibt.

Zwei Frauen pro Bachelor bleiben auf der Strecke. Bei Sebastian erwischt es Laura D. (28), die auf der Safari nicht punkten konnte. Dennis verschmäht Bianca (23), die einräumt, dass es "nicht gematcht" habe.