Bridget Mendler: Disney-Star hat einen Sohn adoptiert!

Mutter hebt ein kleines Baby in ihren Händen
Bridget Mendler ist Mutter geworden: Auf X verkündete sie, dass sie einen kleinen Jungen adoptiert hat.

Schauspielerin, Musikerin, CEO ihres eigenen Weltraum-Unternehmens Northwood und jetzt auch noch Mutter! Bridget Mendler hat alle Hände voll zu tun, und hat nun ein sehr persönliches Update auf X geteilt. Die 31-Jährige verkündete auf der Plattform, dass sie einen kleinen Jungen adoptiert hat. 

Bridget Mendler hat einen Sohn adoptiert 

Die Nachricht kam nur ein paar Stunden, nachdem sie ihr Startup Northwood vorgestellt hatte. Wie "CNBC" berichtet, setzt sich das Unternehmen zum Ziel, Satellitenbodenstationen zu bauen. Die Bodenstationen sind für große und kreisförmigen Antennen gedacht, die eine Verbindung zu Satelliten im Weltraum herstellen.

Der ehemalige Disney-Star verriet einige Stunden später auf X, dass sie im Jahr 2022 heimlich ihr erstes Kind adoptiert hat. "Die andere Neuigkeit, die ich teilen wollte, ist, dass ich Mama eines süßen 4-jährigen Jungen bin", schrieb die 31-Jährige neben einem Foto der beiden am Strand. "Ich wurde 2021 erstmals Pflegemutter und kurz vor Weihnachten 2022 habe ich dann adoptiert."

"Ich habe so viel Glück – Eltern zu sein ist das größte Geschenk und die prägendste Erfahrung, die es gibt", schrieb die Schauspielerin abschließend. Mendler ist seit 2019 mit ihrem Ehemann Griffin Cleverly verheiratet. Bisher sind keine weiteren Details über ihren Sohn bekannt. 

Kommentare