TikTok-Trend: Besser schlafen mit "Brown Noise"?

TikTok-Trend: Besser schlafen mit "Brown Noise"?
Was genau ist "Brown Noise"? Und wie kann es euch dabei helfen, mal so richtig zu entspannen?

Habt ihr Probleme beim Abschalten nach der Arbeit oder wälzt ihr euch oft schlaflos im Bett? Dann gibt es jetzt gute Neuigkeiten für euch: Laut dem neuesten TikTok-Trend ist "Brown Noise" nämlich das Wundermittel, das euch in wohligen Schlaf wiegt.

Der Einsatz des sogenannten "White Noise" – auch als "weißes Rauschen" bekannt – ist bereits weit verbreitet . Dies ist eine fast monotone Geräuschkulisse, die wie "Spektrum" berichtet, beruhigend auf das Nervensystem wirkt und Konzentrationsfähigkeit fördert. Beim Hören dieser Frequenzen werden Störfaktoren – zum Beispiel Hintergrundgeräusche wie tropfende Wasserhähne, Straßenlärm oder Piepsen von Kühlschränken übertönt und so im Gehirn ausgeglichen. Dies hilft dabei, zur Ruhe zu kommen und folglich auch besser zu schlafen.

Was ist der Unterschied zwischen "Brown", "Green", "Pink" und "White Noise"?

"Brown Noise", "Green Noise" sowie "Pink Noise" sind Unterkategorien von "White Noise" und reduzieren hohe Frequenzen.

  • Weißes Rauschen hat die höchsten Frequenzen und klingt grob wie ein Radio, das nicht optimal eingestellt wurde.
  • "Pink Noise" klingt tiefer und ähnelt stetigem Regen.
  • Die rauesten Töne schlägt "Brown Noise" an, das man mit einem aufkommenden Sturm oder starkem Fluss-Rauschen vergleichen kann.
  • "Green Noise" hingegen ist in der Mitte des Frequenzspektrums angesiedelt und die Geräusche erinnern an die Natur, wie etwa Meeresrauschen, ein Wasserfall oder Wind. Es eignet sich ideal, um abzuschalten und das Einschlafen zu fördern.

Eine Hörprobe zu "Brown Noise" findet ihr zum Beispiel hier:

#Brownnoisers auf TikTok

Auf TikTok wird "Brown Noise" zur Zeit als Sound gehyped, der von lästigen Gedanken befreit und das Gehirn frei macht. Anhänger:innen und Fans des Klangs bezeichnen sich sogar selbst als #brownnoisers und zelebrieren die positiven Effekte durch Reaction-Videos unter dem Hashtag, der bereits über zehn Millionen Aufrufe zählt.

Wer den Kopf freibekommen, sich entspannen oder einfach besser einschlafen will, der probiert "Brown Noise" gleich mal selbst aus – im Ernstfall hilft aber sicher auch der Klassiker "White Noise" beim friedlichen Schlummern.

Kommentare