APA - Austria Presse Agentur

Denzel Washington schwärmt von seiner Frau

Oscarpreisträger Denzel Washington (68, "Training Day") wird nach eigenen Angaben von seiner Frau Pauletta (73) weitgehend von den Thanksgiving-Vorbereitungen ausgeschlossen. "Ich mache in der Küche nichts anderes, als zu essen", gestand der Hollywoodstar am Dienstag (Ortszeit) in dem Podcast "Let's Go!". "Sie hat mich da rausgeschmissen."

Sie hätten für ihre vielen Gäste zum US-Feiertag am Donnerstag den langen Tisch rausgestellt, schilderte der Schauspieler, der seit 40 Jahren mit seiner Frau verheiratet ist und mit ihr vier gemeinsame Kinder hat. "Sie hat mir erzählt, dass sie heute früh eine elfstündige Diskussion hatte, weil die ihr einen Truthahn in der falschen Größe oder so gebracht haben." Pauletta habe daraufhin wohl noch einen weiteren Truthahn besorgen müssen.

"Ich bin dankbar und über alle Maßen gesegnet mit der großartigsten Frau der Welt", schwärmte Washington. Pauletta sei nicht nur eine großartige Ehefrau und Mutter, ergänzte er, "sondern sie hält alles zusammen".