APA - Austria Presse Agentur

Früherer James-Bond-Darsteller Lazenby nach Sturz wieder fit

Der australische Schauspieler und ehemalige James-Bond-Darsteller George Lazenby befindet sich nach einem Sturz auf dem Weg der Besserung. Der 84-Jährige sei im November in seinem Haus in Los Angeles gestürzt und habe dabei eine Kopfverletzung erlitten, teilte sein Manager Anders Frejdh am Samstag bei Instagram mit. Inzwischen sei Lazenby wieder zu Hause und erhole sich.

Frejdh postete dazu ein Foto an Lazenbys Bett und bedankte sich beim Personal des Krankenhauses, in dem der frühere "Agent 007" behandelt wurde. Anfang des Monats hatte Lazenby einen Livestream bei Instagram gestartet, der nach nur wenigen Sekunden abbrach. Weil der Australier in dem kurzen Moment im Krankenbett zu sehen war, hatten sich Fans in sozialen Medien besorgt geäußert. Kurz darauf gab sein Management Entwarnung und teilte mit, Lazenbys Zustand sei nicht ernst. "Es ist nicht leicht, älter zu werden", schrieb Frejdh nun, "aber mit 84 hat George definitiv gezeigt, was für ein Kämpfer er ist".