Königspaar wünscht viel Spaß beim "Coronation Big Lunch"

Zwei Frauen verkleidet als Königspaar bei Straßenfest in Windsor
Das frisch gekrönte britische Königspaar hat seinem Volk zu Beginn vieler Straßenfeste im ganzen Land viel Freude beim Feiern gewünscht. "Egal, ob das euer erster "Big Lunch" ist oder er jedes Jahr im Kalender steht, wir senden unsere besten Wünsche an alle, die dabei sind", schrieben König Charles III. und seine Frau Camilla am Sonntag in einer Grußbotschaft auf dem Instagram-Kanal des Königshauses. "Wir hoffen, dass es für alle ein tolles Ereignis sein wird."

Ein Sprecher des Palasts teilte mit, das Königspaar sei "tief berührt nach den gestrigen Feiern" und allen sehr dankbar, die dazu beigetragen hätten.

Beim sogenannten Coronation Big Lunch finden am Sonntag im ganzen Königreich Straßenfeste statt, die von Gemeinschaften vor Ort organisiert werden. Dabei treffen sich Nachbarn und andere Gäste oft an langen Tafeln zum gemeinsamen Mittagessen und Anstoßen. Sogar ein eigenes Rezept wurde für die Feste veröffentlicht: die "Coronation Quiche" mit Spinat, Bohnen und Estragon. Nach Angaben der britischen Regierung sind im Vereinigten Königreich und weltweit etwa 50.000 Feste geplant, Tausende Straßen sind für Nachbarschaftsfeiern und Tee-Partys gesperrt.

Mitglieder der Royal Family wollten an verschiedenen Orten die Straßenfeste besuchen. Charles und Camilla selbst werden am Abend (21.00 MESZ) beim großen Coronation Concert auf Schloss Windsor erwartet. Zahlreiche Stars wie Katy Perry, Take That und Lionel Richie sind angekündigt. Mit Laufbahnen in alle Richtungen ist die große Bühne der britischen Flagge nachempfunden. Dazu werden 20.000 Zuschauer erwartet, die ihre kostenlosen Tickets teilweise bei einer Verlosung gewonnen haben.

Im Regierungssitz in der Downing Street richtet Premierminister Rishi Sunak ein Essen aus, an dem auch ukrainische Familien teilnehmen. Mehrere Vertreter der Royal Family werden zu "Big Lunch"-Terminen im Land erwartet. Die gemeinsamen Treffen hatte es bereits zum 70. Thronjubiläum von Queen Elizabeth II. im Juni 2022 gegeben, wo sie starken Anklang fanden.

Kommentare