Verdächtige Fotos: Ist Lady Gaga schwanger?

Eigentlich sollte Lady Gagas Schwester als Braut im Fokus stehen. Doch bei Fotos, die bei der Hochzeit am Wochenende entstanden sind, richten sich nun alle Augen auf die Sängerin - und ihren Bauch.
Lady Gaga soll laut Paparazzi-Bildern und Mutmaßungen von "The Sun" schwanger sein. Nun äußert sie sich zu den Gerüchten.

Paparazzi-Bilder der US-amerikanischen Sängerin Lady Gaga (38) sorgten in den vergangenen Tagen für allerhand Spekulationen: Auf aktuellen Fotos, die Gaga in einem engen Kleid bei der Hochzeit ihrer Schwester zeigten, wollen einige Fans ein kleines Babybäuchlein gesehen haben. Wie die britische Boulevardzeitung "The Sun" mutmaßte, ein erster Hinweis auf möglichen Nachwuchs der "A Star is Born"-Darstellerin und ihres Partners Michael Polansky (46). Jetzt macht die Sängerin aber Schluss mit der Gerüchteküche.

"Weine im Gym": Lady Gaga zitiert Taylor Swift

Auf der sozialen Videoplattform TikTok dementiert Gaga eine mögliche Schwangerschaft. "Nicht schwanger - nur am Boden zerstört, weine im Gym", ist im TikTok-Video der 38-Jährigen zu lesen, die für ihr Dementi Textzeilen ihrer Popkollegin Taylor Swift (34) und deren Song "Down Bad" nutzt.

In dem Video ist die "Poker Face"-Interpretin von der Brust aufwärts zu sehen, während ihre Haare und ihr Make-up gemacht werden. Auffällig ist dabei der schwarze, markante Eyeliner der Sängerin. Zusätzlich synchronisiert Gaga in ihrem kurzen Video den viralen TikTok-Ton: "I don't have to find an aesthetic, I am an aesthetic. I mean, I'm sure there's somebody out here right now who is going into Pinterest trying to type up all these adjectives to describe me" (zu Deutsch: "Ich muss keine Ästhetik finden, ich bin eine Ästhetin. Ich meine, ich bin mir sicher, dass es hier draußen jemanden gibt, der gerade auf Pinterest versucht, all diese Adjektive zu tippen, um mich zu beschreiben").

Zusätzlich zu ihrem Schwangerschafts-Dementi ruft die Sängerin ihre rund 9,3 Millionen Follower auf der Plattform zum Wählen auf.

Lady Gaga äußerte bereits Babywunsch

Bei Lady Gagas Fans dürfte die Ankündigung der Sängerin für Enttäuschung sorgen: Denn unter dem letzten Instagram-Beitrag der 38-Jährigen hagelte es bereits Glückwünsche zur Schwangerschaft.

Ebenso hatte die Ausnahmekünstlerin bereits im Mai 2020 in ihrer Titelgeschichte der Zeitschrift "InStyle" über den Wunsch, Mutter zu werden, gesprochen. Damals betonte Gaga, dass sie sich darauf freue, Mama zu werden: "Ist es nicht unglaublich, was wir tun können? Wir können einen Menschen in uns tragen und ihn wachsen lassen. Dann kommt es heraus, und es ist unsere Aufgabe, es am Leben zu erhalten."

Mit dem 46-jährigen Polansky scheint der US-Superstar zumindest auch den richtigen Partner gefunden zu haben. Seit rund vier Jahren sollen der Unternehmer und die Sängerin bereits liiert sein. "Gaga möchte eines Tages Kinder haben und sieht eine Zukunft mit Michael", verriet damals ein Insider gegenüber "Entertainment Tonight".

Kommentare