Suki Waterhouse schwanger bei den Emmys in rotem Umstandskleid

getty/Jay L. Clendenin / Los Angeles Times via Getty Images

Suki Waterhouse: Valentino-Kleid wurde "auseinandergenommen"

Schauspielerin Suki Waterhouse hat bei der Emmy-Verleihung ihren Babybauch präsentiert. Ihr Valentino-Kleid ließ sie extra anpassen.

Umstandsmode à la Hollywood: Suki Waterhouse (32) erschien bei der Verleihung der Emmy Awards in Los Angeles hochschwanger auf dem roten Teppich. Die 32-Jährige trug dabei ein rotes Kleid von Valentino. Die Robe setzte durch Cut-outs an der Seite und am Rücken den Babybauch der britischen Schauspielerin perfekt in Szene. Eine große Schleife unter dem Bauch unterteilte das Outfit: Während das Oberteil nackte Einblicke lieferte, fiel der mit Taschen versehene voluminöse Rock des Kleides bis auf den Boden.

Für dich ausgesucht

Das Kleid wurde "auseinandergenommen"

Suki Waterhouse erklärte "E! News", dass die Designer das Kleid wegen ihres Babybauchs umgestalten mussten. Sie sei wirklich begeistert von dem Valentino-Look gewesen, sagte sie. Um es anzupassen, mussten die Modeprofis das Kleid allerdings "auseinandernehmen" und es neu kreieren, damit es über den Bauch passte. "Aber das tut es und ich bin wirklich froh, dass es funktioniert hat."

Im November hatte die Schauspielerin und Sängerin während eines Auftritts beim Corona Capital Festival in Mexiko bekannt gegeben, dass sie mit ihrem langjährigen Partner, Hollywood-Star Robert Pattinson (37), ihr erstes gemeinsames Kind erwartet. Wenige Wochen später plauderte ein Insider im "People"-Magazin aus, dass das Paar mittlerweile auch miteinander verlobt sein soll und angeblich eine baldige Hochzeit plant.

Für dich ausgesucht

Suki Waterhouse und Robert Pattinson sind seit 2018 liiert

Suki Waterhouse, die unter anderem in der Amazon-Prime-Video-Serie "Daisy Jones & the Six" mitspielte, soll seit 2018 mit "Twilight"-Star Robert Pattinson liiert sein. Das öffentlichkeitsscheue Paar feierte im Dezember 2022 sein Debüt auf dem roten Teppich, damals kamen sie gemeinsam zur Herbstmodenschau von Dior Men in Ägypten. Es folgte ein Auftritt bei der Met Gala 2023, wo sie im Mai ebenfalls gemeinsam über den roten Teppich liefen.