Taylor Swift für Sophie Turner "absolute Heldin"

Schwere Zeiten für Sophie Turner nach Trennung von Joe Jonas
Die britische Schauspielerin Sophie Turner (28) hat eigenen Angaben zufolge nach ihrer Trennung von US-Sänger Joe Jonas (34) wertvolle Unterstützung von Popstar Taylor Swift (34) bekommen. "Taylor war für mich in diesem Jahr eine absolute Heldin", sagte Turner der britischen "Vogue".

Die "Game of Thrones"-Schauspielerin und der "Sucker"-Sänger hatten vergangenen September nach vier Jahren Ehe ihre Trennung verkündet und sich danach einen wochenlangen Sorgerechtsstreit um die beiden gemeinsamen Töchter geliefert. Im September tauchten auch Fotos von Turner und Swift auf, wie sie in New York gemeinsam ausgingen. Swift datete Jonas kurze Zeit als 18-Jährige.

Dem "Vogue"-Interview zufolge kontaktierte Turner auf der Suche nach einer Wohnung in New York die Popsängerin. Daraufhin habe Swift der Britin angeboten, mit den Töchtern bei ihr einzuziehen. "Ich war noch nie jemandem so dankbar wie ihr, denn sie hat meine Kinder und mich aufgenommen und uns ein Zuhause und einen sicheren Ort gegeben", erklärte Turner nun. "Sie hat wirklich ein Herz aus Gold."

Kommentare