Twenty4tim auf Diät: Jetzt sollen weitere Kilos purzeln

Twenty4tim blickt zur Seite und trägt einen schwarzen Anzug.
Der Influencer hat nicht nur im Dschungelcamp einiges an Gewicht verloren. Jetzt ist er wieder auf Diät.

Der deutsche Influencer Twenty4tim, der scheinbar mit Kim Virginia flirtete (k.at berichtete), spricht darüber, dass er mit seinem Gewicht unzufrieden ist. Bereits vor dem Dschungel hatte er durch Ernährungsumstellung und Sport ganze 20 Kilo purzeln lassen – jetzt sollen es noch mehr werden.

Kochvideos und Abnehmen

Über Instagram verrät er nämlich seinen Fans, dass er in Zukunft verstärkt Koch-Content posten wird, da er sich wieder in einer Phase befindet, in der er sein Gewicht reduzieren möchte: "Ich werde mir Mühe geben, meine letzten zehn Kilo auch noch zu verlieren."

Mentale Gründe

Dies habe für ihn vor allem eine mentale Ursache, wie er erklärt: "Ich habe im letzten Jahr ganze 25-30 kg zugenommen, mich verloren & fast aufgegeben. Der Hass, die Negativität und die Beleidigungen haben mich aufgefressen. Ich bin in eine Fresssucht gefallen, habe absolut keinen Sport mehr gemacht & war locker 2-3x die Woche bei McDonald’s. Ich habe mein Lächeln verloren, ich sah müde aus & hatte keine Kraft mehr aufzustehen."

Seine Fans unterstützen den Influencer und sprechen ihm Mut zu, in Form von positiven Kommentaren, wie "Du kannst das schaffen", oder "Wir glauben an dich".

Kommentare