Foto von Tara Winstead von Pexels

Vorsicht in der Liebe: Was bedeutet eine rückläufige Venus?

Welche Bedeutung hat eigentlich eine rückläufige Venus? Alle Termine für 2022 und was "Venus Retrograde" bedeutet.

Rückläufige Planeten bedeuten in der Astrologie meist nichts Gutes. Jeder Planet steht in der Astrologie für Lebensbereiche, die von der Rückläufigkeit betroffen sind. Beim gefürchteten rückläufigen Merkur sollen beispielsweise Kommunikations- und Technikprobleme auftauchen. Mehr dazu lest ihr hier. 

Ihr könnt also schon erraten, was eine rückläufige Venus bedeuten könnte. Laut Astrologie gerät durch "Venus Retrograde" unsere Gefühlswelt durcheinander.

Für dich ausgesucht

Rückläufige Venus: Welche Bedeutung hat "Venus Retrograde"?

Nicht nur in Liebesdingen und Beziehungen sollte man große Entscheidungen besser vor sich herschieben, bis der Planet wieder direkt verläuft. Auch Bereiche wie Schönheit, Kunst, Mode, Stil und Ästhetik sind betroffen, für die die Venus steht. Vom Friseurbesuch oder einer Großbestellung, um seinen Kleiderstil mal komplett umzukrempeln, wird in dieser Zeit abgeraten. Wie gut, dass die Venus nur alle anderthalb Jahre rückläufig ist.

Für dich ausgesucht

Venus ist rückläufig: Warte mit Entscheidungen und nutze die Zeit 

Doch das Ganze hat auch etwas Gutes: Man kann die Zeit nutzen, um genau diese Bereiche zu reflektieren, verflossene Liebesbeziehungen aufzuarbeiten und das Wissen dann anzuwenden, wenn der Planet wieder direkt verläuft. Allerdings ist ein bisschen Geduld gefragt, denn die Venus ist noch bis 29. Jänner rückläufig. 

"Wenn die Venus rückläufig verläuft, melden sich häufig Exfreunde", erklärt Astrologin Tanja Brock gegenüber "L'Officiel". "Man denkt sehr viel an vergangene Lieben, verarbeitet alte Themen aus der Liebe. Aber man kann auch Themen bezüglich Geld und Werten verarbeiten."

Jedes Sternzeichen sei anders von der der rückläufigen Venus betroffen. "Das hängt auch von der Platzierung der Venus in unserem Geburtschart ab. Jeder hat eine unterschiedliche Venus in einem der zwölf Zeichen", so die Astrologin.

 

Für dich ausgesucht

Wann findet die rückläufige Venus 2022 statt? 

Der einzige Termin für die rückläufige Venus im Jahr 2022 ist im Jänner. Am 19. Dezember 2021 startete die Rückläufigkeit der Venus im Sternzeichen Steinbock und sie dauert noch bis zum 29. Jänner 2022.

Am 23. Juli 2023 ist die Venus das nächste Mal rückläufig. Dann dauert die Phase bis 4. September.