Foto von Uriel Mont von Pexels

Sex an Weihnachten: 9 Gadgets, die ihr euch noch besorgen solltet

Sex an Weihnachten wird mit diesen Gadgets richtig gut: Was Paare tun können, damit das Weihnachtsfest noch sinnlicher wird.

Wir könnten hier etwas vom Fest der Liebe faseln. In Wirklichkeit ist es aber so, dass Paare an Weihnachten oft überfordert sind und wirklich wenig Zeit für sich haben. Bei vielen steht die Familie für einige Tage im Vordergrund, die Nichten und Neffen fordern einen zum Bobfahren heraus und Oma drückt einen den 100. Keks in die Figur. Insgesamt ist das ganze Spektakel eher ein Abturner. Davon abgesehen, dass viele Paare erst nicht gemeinsam Weihnachten feiern.

Tun sie es aber doch, kann es ganz hilfreich sein, dem Weihnachtstrubel zu entfliehen und zumindest ein paar Stunden für sich einzuplanen. Im Zweifelsfall kann man den beiden Familien ja auch einfach vorgaukeln, man wäre bei der jeweils anderen eingeladen – und dann die folgenden Gadgets ausprobieren, die nicht nur für weihnachtliche Stimmung sorgen, sondern euch das ganze restliche Jahr einheizen werden. 

Für dich ausgesucht

1. Massageöl mit Weihnachtsduft

Dieses Massageöl riecht nach Zimt und Apfel – wir würden es gern essen, schmieren es aber lieber unserem Gspusi auf den Rücken. Pro-Tipp: Wenn das Ganze zu einer Ganzkörpermassage ausartet – für die Genitalien lieber Gleitgel verwenden. 

2. Wärmendes Gleitgel

Speaking of Gleitgel: Die gibt's übrigens auch mit stimulierenden Inhaltsstoffen, die wärmen oder prickeln. 

Für dich ausgesucht

3. Zuckerstangen-Sextoy

Dieses Allrounder-Teil könnt ihr für so ziemlich alles verwenden. Das Glas lässt sich sowohl erwärmt als auch kalt verwenden (Gleitgel nicht vergessen). 

Anmerkung: Achtet beim Sex auf Konsens. Das bedeutet: Fragt nach, ob alle Beteiligten zustimmen und ob die Sexualpraktiken auch wirklich einvernehmlich praktiziert werden.

4. Massagekerze

Massagekerzen sind das perfekte Sex-Tool für Weihnachten. Diese hier gibt es sogar mit Karamellgeschmack. Der Raum duftet nicht nur nach leckerem Karamell, das Kokosöl ist besonders pflegend und eignet sich perfekt für die Massage.

Für dich ausgesucht

5. Federkitzler

Dieses flauschige Teil eignet sich perfekt für Sextoy-AnfängerInnen. Ihr könnt euren Lieben die Augen verbinden und sie damit zu streicheln beginnen. Die sanften Federn sorgen für Gänsehaut. 

6. Augenbinde

Wenn ihr euch noch Augenbinden besorgen wollt: Hier gibt's welche im Zweierpack in weihnachtlichem Rot und Schwarz. Lassen sich übrigens auch zu Fesseln umfunktionieren (auch hier auf Konsens achten und ein Safeword vereinbaren).

7. Morgenmantel

Weil wir hier nicht mit dem Sexy-Santa-Kostüm um die Ecke kommen wollten und lieber euch die Entscheidung überlassen, mit welcher Wäsche ihr eure Lieben überraschen wollt, halten wir uns dahingehend zurück, legen euch aber trotzdem einen Satin-Morgenmantel ans Herz. Den könnt ihr nämlich das ganze Jahr ziemlich gut gebrauchen und über eurer Reizwäsche anziehen.

8. Sextoy-Box für Paare

Wer einen Sextoy-Adventkalender hat, ist vielleicht schon in den Genuss von fertig zusammengestellten Boxen gekommen. Gemeinsames Öffnen und Erkunden von solchen Sets kann wahnsinnig Spaß machen. 

Amorelie hat eine perfekte Box für Paare namens "Date your Babe" zusammengestellt. Das Set besteht aus Massagekerzen, einem Satinband für aufregende Bondage-Momente und vibrierenden Toys. (Hier geht's zur Box, die momentan sogar reduziert ist).

Amorelie

9. Sextoys für gleichgeschlechtliche Paare

Amorelie hat außerdem Geschenkideen für queere Paare bereit: Die Constellations Linie ist auf die Bedürfnisse gleichgeschlechtlicher Paare ausgerichtet und sorgt mit Sextoys wie dem Masturbator "Big Dipper" und dem Doppeldildo "Pavo" für eine heiße Zeit. 

Hinweis: Die Produkt-Links, die zu amazon führen, sind Affiliate-Links. Wenn du auf einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht!