Wo machen österreichische InfluencerInnen Urlaub?

Brauchst du noch Inspiration für deinen nächsten Urlaub? Hier ein paar Einblicke in die Urlaubsziele von österreichischen InfluencerInnen.

Dariadaria entspannte im Joffre Lakes Provincial Park in Kanada.

Der Park liegt östlich von Pemberton in British Columbia und lädt zum Wandern, Camping und Angeln ein.

Ein Wasserfall in Bali musste als Motiv für Tatjana Catic herhalten.

Die indonesische Insel Bali ist als Reiseziel sehr beliebt.

Marion Vicenta Payr, auch bekannt als ladyvenom, war in Japan unterwegs.

Sie besuchte dabei unter anderem den buddhistischen Tempel Kinkaku-ji in der Stadt Kyōto.

Ladyvenom reiste auch durch die norwegische Region Lofoten im Nordland.

Anna Laura Kummer besuchte Hallstatt, einen sehr beliebten Urlaubsort in Oberösterreich.

Die Lage direkt am Hallstätter See macht die Region als Fotomotiv attraktiv.

Chic Choolee mag tropische Regionen wie die Insel Phuket in Thailand.

Phuket ist Thailands größte Insel und sehr gebirgig.

KsFreak stattete Dubai einen Besuch ab und hatte dabei sehr viel Spaß.

Dubai ist die größte Stadt der Vereinigten Arabischen Emirate und gilt als eine der meist besuchten Städte der Welt.

Lisa-Marie Schiffner tauchte auf den Malediven mit allerhand Meerestieren.

Der Inselstaat hat sich zu einem beliebten Reiseziel entwickelt, ist aber durch den Klimawandel vom steigenden Meeresspiegel bedroht.

Krappiwhatelse verbrachte einen Sommerurlaub auf Skiathos in Griechenland.

Besonders der Süden der Insel ist sehr auf Tourismus ausgelegt.

Vicky Heiler besuchte New York und hielt die atemberaubende Skyline auf Instagram fest.

Die Stadt die niemals schläft ist jederzeit einen Besuch wert.

Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu ermöglichen. Alle Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.