Astrid Knie

Auf diese Kabarettpremieren freuen wir uns 2021

Humor braucht der Mensch! Die heimischen Kabarett-Künstlerinnen und -Künstler legen 2021 einige neue Programme vor.

Auch den österreichischen Kabarettisten und Kabarettistinnen hat Corona ordentlich ins Handwerk gepfuscht. Nach dem aktuellen Lockdown soll es dann aber hoffentlich mit den neuen Programmen losgehen!

Hier einige Highlights, auf die wir uns heuer freuen.

Martin Kosch - Keine Ahnung, aber trotzdem

Der geplante Start des neuen Programms von Martin Kosch fiel leider Corona-bedingt ins Wasser und wurde auf Ende Jänner verschoben. Ab dann wird der Grazer Kabarettist wieder ein Pointenfeuerwerk liefern.

Infos zu Programm und Terminen.

Josef Hader - Hader on Ice

Im Frühling präsentiert Josef Hader sein neues Programm – mit Familienunterhaltung und bunten Kostümen!

Infos zu Programm und Terminen.

Pigor & Eichhorn - Einführung für Anfänger

Am 9. Februar gehen Thomas Pigor und Benedikt Eichhorn mit ihrem neuen Programm an den Start. Die beiden "Grandseigneurs des süffisanten Sozialkommentars", wie sie sich selbst nennen, zelebrieren auf der Bühne wieder ihre ausgeprägte Hassliebe zueinander.

Infos zu Programm und Terminen.

Berni Wagner - Galapagos

Am 17. März (nach einigen Vorpremieren) feiert der Außenkorrespondent der “Tagespresse aktuell” seine nächste Premiere. In seinem vierten Soloprogramm stürzt sich Berni Wagner mit allen Mitteln auf Themen wie Depression, Sexualität, Religion, Natur und Geschichte.

Infos zu Programm und Terminen.

Für dich ausgesucht

Reinhard Nowak - Endlich!

Mitte April startet der in München geborene Kabarettist nach Bühnenproduktionen wie “4 nach 40″, “Kottan ermittelt” im Rabenhof oder “Flotter4er” sein 8. Programm im Wiener Casanova. Endlich wieder auf der Bühne – Reinhard Nowak mit seinem brandneuen Solokabarett.

Infos zu Programm und Terminen.

Flüsterzweieck - Kult

Ulrike Haidacher und Antonia Stabinger, 2017 mit dem Österreichischen Kabarettpreis ausgezeichnet, kultivieren nach "Stabile Eskalation" in ihrem fünften Programm den Wahnsinn. Mit Wortwitz und Situationskomik begeben sich die beiden auch diesmal in einen Mix aus Kabarett und absurdem Theater.

Infos zu Programm und Terminen.

Sonja Pikart - Ein Spatz, ein Wunsch, ein Volksaufstand

Am 28. Jänner feiert Sonja Pikarts drittes Soloprogramm "Ein Spatz, ein Wunsch, ein Volksaufstand" Premiere im Theater am Alsergrund. Die ZuseherInnen erwartet ein Kabarett über Selbstbefreiung, Aufruhr und Unabhängigkeit.

Infos zu Programm und Terminen.

Clemens Haipl - Unterhaltung mit Haltung

Auch Clemens Haipl, die andere Hälfte von "Haipl & Knötzl", musste sein Solo-Kabarett-Debüt Ende Jänner wegen Corona verschieben. Am 12. Februar erwartet das Publikum nun unvergleichlich schräge Kleinkunst des Autors der "Sendung ohne Namen".

Infos zu Programm und Terminen.

Für dich ausgesucht

Lukas Resetarits - Das Letzte

Das 28. Solostück der Kottan-Legende thematisiert Fake News, Message Control, Pressekonferenzen von Regierung und Ministerien sowie die "News" des "Stadtverschmutzungsboulevards" ... eine launige und kurzweilige Abrechnung mit der gesellschaftspolitischen Gegenwart.

Infos zu Programm und Terminen.

Lydia Prenner Kasper - Damenspitzerl & Salon Lydia

Das neue Programm von Lydia Prenner Kasper wurde leider auf 2022 verschoben. In der Zwischenzeit öffnet der "Salon Lydia" seine Pforten – ein stilvoller Ort kabarettistischer Glückseligkeit!

Infos zu Programm und Terminen.

Gernot Kulis - Best of 20 Jahre Ö3-Callboy

Corona hat die Premiere des Ö3-Callboys im Dezember leider nicht zugelassen. In Absprache mit den Veranstaltern konnten aber Ersatztermine für alle betroffenen Shows gefunden werden.

Infos zu Programm und Terminen.

Kaya Yanar - Fluch der Familie

Und zum Schluss noch ein Tipp, nicht nur für werdende Eltern: In seinem neuen Programm will Kaya unbedingt Vater werden und verhindern, dass seine Kinder eines Tages ein Bühnenprogramm schreiben müssen, um ihren Vater zu verarbeiten.

Infos zu Programm und Terminen.

Mehr Kabarett-Termine für ganz Österreich auf www.events.at.