pixabay.com

Für unterwegs: Kaiserschmarrn to go im Wiener Demel

Etwas Süßes für den nächten Stadtspaziergang gefällig? Dann auf zu Demel in den ersten Bezirk.

Wer sagt, dass man sich nicht auch in Pandemie-Zeiten hin und wieder etwas Gutes gönnen kann? Das findet auch die Wiener Traditionszuckerbäcker Demel – und hat im Lockdown kurzerhand einen "Kaiserschmarrn to go"-Service für unterwegs eingerichtet.

Für dich ausgesucht

Zwar gibt es mitunter Wartezeiten, aber die sind es wert! Ein perfekter kulinarischer Zwischenstopp für den Spaziergang in der Wiener Innenstadt – auf zum Kohlmarkt 14! Oder auf die MaHü, denn für kurze Zeit ist der Kaiserschmarren nun auch beim Henry-Café-Pop-Up (Mariahilfer Straße 19-21) zu haben.

Kaiserschmarrn to go beim Demel

  • Shop Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag 10 bis 19 Uhr

 

  • Henry Pop-up Café:

Montag-Freitag 11 bis 18 Uhr
Samstag-Sonntag sowie Feiertage geschlossen

Preise:
Kaiserschmarrn klein: 5,90 €
Kaiserschmarrn groß: 7,50 €

Mehr Süßes für unterwegs? Die "Vollpension" in der Schleifmühlgasse serviert köstliche Wuchteln von der Oma zum Mitnehmen. Gönnt euch!