Gabriele Diwald via Unsplash; Screenshot via Twitter

Twitter-UserInnen sammeln ihre liebsten wienerischen Wörter

Fett wie a Radierer, Heisl und Gspusi: Das sind die schönsten Wiener Ausdrücke der Twitter-Community.

Ach, Wien. An Wien gibt es so vieles, das man lieben kann, dabei vergisst man schnell, dass das Gute wie so oft so nah liegt. Denn eines der Wien-Highlights umgibt uns tagtäglich, ohne dass wir es merken. Nein, wir sprechen nicht von den grantigen Gesichtern in der U-Bahn, wir reden von wienerischen Ausdrücken, die schöner nicht sein könnten.

Die Twitter-Userin @schifteh hat ihre FollowerInnen aus diesem Anlass nun gefragt, welches denn ihr liebstes Wiener Wort sei – und die Antworten sind wunderschön. Sie selbst sei sehr verliebt in das Wort “owezahn”, wie sie schreibt.

Ihre Community lässt im darauffolgenden Thread keinen Wunsch offen und keinen Wiener Ausdruck aus. Angefangen bei einzelnen und universell einsetzbaren Wörtern, …

… über die besten Redewendungen …

… bis hin zu ganz besonderen Wörtern, die wir alle viel zu selten verwenden:

Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu ermöglichen. Alle Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie. Sie haben bereits ein AdFree-Abo? Hier einloggen!